Shop More Submit  Join Login
×




Details

Submitted on
November 1, 2013
Image Size
170 KB
Resolution
1011×768
Link
Thumb
Embed

Stats

Views
1,852 (1 today)
Favourites
285 (who?)
Comments
32
Downloads
11
×
Night by nik159 Night by nik159

(c) Sega

 

"Watch The Hourglass" by Speedy123: www.fanfiction.net/s/8897852/1…

Speedy1236 on Fanfiction.net: www.fanfiction.net/u/1878325/S…

Speedy1236 on DeviantArt: speedy1236.deviantart.com/

 

____________________________________________________________________________________

 

"...

A long moment of silence passed when Knuckles didn't reply to Sonic's question, and after a moment the echidna's eyes returned to looking over the huge, foreign city.

"You're homesick, aren't you?", Sonic's quiet question unexpectedly broke the silence and for a second Knuckles wondered when his friend had gotten so psychic. Either that or he was pretty easy to read at the moment.

"Is it that obvious?", he asked, also rather quiet in tone.

Sonic shrugged. "Kinda, yeah. I've known you for a while. You got this longing in your eyes, this... sadness." Sonic tilted his head at him, and the guardian suddenly noticed the droopy ears. "I don't like people being sad."

 

..."

Add a Comment:
 
:iconcherrypopsparkle:
CherryPopSparkle Featured By Owner Jul 1, 2014
Wow, love the shading
Reply
:iconsonithehedgehog9:
SoniTheHedgehog9 Featured By Owner Jan 21, 2014  Student General Artist
lel good job
Reply
:icontwicethestyle:
TwiceTheStyle Featured By Owner Nov 14, 2013  Hobbyist Digital Artist
Gorgeous.
Reply
:iconspeedy1236:
Speedy1236 Featured By Owner Nov 3, 2013  Hobbyist Digital Artist
Oh wow. :excited:

Ich wusste sofort was das ist als ich den Thumb gesehen hab. :) Die Szene ist einer meiner persönlichen Lieblingsmomente der Story, daher freue ich mich gerade noch mehr dass du dieses Bild gemalt hast als ich es sowieso tue. :happybounce:
Du hast die Szene (wie immer) super eingefangen, von der futuristischen Stadt bis zu Sonic's Körpersprache. Einfach toll.

Dankedankedankedankedanke! :XD:
Reply
:iconnik159:
nik159 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Traditional Artist
kein Problem ^^ wie immer gerne. hab ich es richtig verstanden: du malst die Szene auch?
Reply
:iconspeedy1236:
Speedy1236 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Digital Artist
Nein, es ist einfach eine meiner Lieblingsszenen in der Story, deshalb hab ich mich besonders über dein Bild gefreut, noch mehr als ich mich sowieso freue wenn du Bilder zu meinen Geschichten malst. :)
Reply
:iconnik159:
nik159 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Traditional Artist
achso, ok. ja, die Szene is sehr stark. aber auch ganz allgemein, das letzte kapitel hat so einige unerwartete wendungen mit sich gebracht;) die ganze geschichte wird wohl eines deiner besten sein =)
Reply
:iconspeedy1236:
Speedy1236 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Digital Artist
Danke! Auf ein bischen unerwartet hofft man immer. Alles andere wäre ja langweilig. Toll wenn es klappt. :)
Reply
:iconnik159:
nik159 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Traditional Artist

^^ ich glaube, die Stadt sollte ich etwas mehr phantastischer aussehen lassen. und heller. aber sonst bin ich auch mit dieser Zeichnung zufrieden (ist nicht bei allen so).

 

Ich dachte vorher, du wolltest die Szene auch darstellen, finde es ziemlich schade, dass du es nicht machst. Es ist immer äußerst interessant, wie verschiedene Personen das Gleiche sehen, und da du der eigentliche Autor bist, hast du dir beim Schreiben bestimmt alles oder das Meiste anders vorgestellt, als ich =)

Reply
:iconspeedy1236:
Speedy1236 Featured By Owner Nov 4, 2013  Hobbyist Digital Artist
Die Türme und Gebäude sind toll. Ich finde das sieht schon alles ziemlich futuristisch aus.

Ich hab mir den Himmel viel dunkler vorgestellt, außer da wo man das Licht der Stadt sieht. Es ist diese diffuse Dunkelheit, man sieht keine Sterne weil es dafür zu viel Streulicht gibt, aber es ist auch zu dunkel um viel zu sehen.

Ich stelle mir immer sehr viel beim Schreiben vor. Full Hd Fantasie sozusagen. Ist vielleicht auch der Grund warum ich so selten Bilder zu meinen eigenen Geschichten male. Ich hab die Bilder im Kopf, wenn ich etwas schreibe stelle ich mir nicht nur vor wie es aussieht, sondern auch wie es sich anhört, anfühlt, riecht, etc. Es ist leider selten so dass ich das was ich beim Schreiben im Kopf habe auf Papier gebannt kriege. Es ist nie so wie ich es mir vorstelle, verstehst du? Ich male eher Momente. Ich schreibe oft wesentlich komplexeres.
Reply
Add a Comment: